mehr Verkehrstote in Niedersachsen und Hamburg

Erschreckend: Die Zahl der Verkehrstoten ist im letzten Jahr wieder drastisch gestiegen!

Im Bericht des Stader Tageblattes vom 27.2.2015 ist zu Niedersachsen zu lesen:

"In Niedersachsen waren es acht Prozent mehr als im Jahr 2013, wo mit 412 Menschen ein historischer Tiefstand seit Einführung der amtlichen Verkehrsunfallstatistik 1953 erreicht wurde. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mit. Damit lag der Anstieg in Niedersachsen deutlich über dem bundesweiten Zuwachs im vergangenen Jahr, wo im Schnitt aller Bundesländer 0,9 Prozent mehr Menschen im Straßenverkehr starben, genau 3368."

 Foto: Daniel Bockwoldt/dpa