Nachfrage an das Straßenbauamt Verden: Der Eine sagt so - der Andere sagt anders! Wie ist denn nun der Stand der Dinge?

Dieses Bild der Kinder an der Schulbushaltestelle Voigt an der Felder Dorfstraße (= L 331) stammt aus dem Dezember 2012!

Seit dieser Zeit bemüht sich eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern um eine Verbesserung der Schulwegsicherheit an den Landesstraßen L 331 und L 333 in Riede-Felde. - 

Aber trotz aller Bemühungen im Interesse der Schulwegsicherheit bewegt sich seitens der Behörden nichts. - Schade!

Wir fragen Anfang April nochmals nach.

 



Download
Schreiben an NLBSTV-GB Verden, den Landkreis und das Wirtschaftsministerium zum Stand der Dinge vom 6.4.2016
Nachfrage an die NLBSTV-GB Verden, den Landkreis Verden, die Samtgemeinde und den niedersächsischen Verkehrsminister zu den Anträgen der BI und der Gemeinde Riede zu mehr Verkehrssicherheit an den Landesstraßen. Das Problem: Der Eine sagt so und der Andere sagt anders und manchmal bekommen BürgerInnen auch gar keine Antwort. -
2016_4_6Schreiben an NLBStV-GB Verden zu
Adobe Acrobat Dokument 529.0 KB