Fahrbahnbreite der L 333 zwischen Felde und Okel: nur 5,50 m

Die Gefährdungssituation an der L 333 (Okeler Damm) ist groß.

In den letzten Jahren wurde am Kuhdamm, der von der L 333 abgeht, ein großer Kuhstall errichtet - für 8oo Kühe.

Die neueste Entwicklung:

 

An der 5,50 m schmalen L 333 wird der Mammut-Kuhstall (mit 800 Kühen) bald auf 1500 Kühe erweitert. (Der Anlieferverkehr führt von Felde aus über die schmale L 333.) Sowohl im Gemeinderat Riede wie auch im Samtgemeinderat Thedinghausen wurde im Zusammenhang mit der Erweiterung des Kuhstallbaus in Riede das Gutachten zur Verkehrsbelastung an der L 333 vorgelegt (Aug. 2017 - sh. Anlage). Auf Seite 3 wird von einer Fahrbahnbreite von 6,50 m gesprochen. - Die ist aber zwischen Felde und Okel nicht gegeben - ich habe nachgemessen. (Anlage) Und schon beim Vor-Ort-Termin am 29.1.2018 habe ich betont, dass wir hier das
schmalstdenkbare Landesstraßen-Modell haben - ohne Rad- und Fußweg!

 

Auch in der Abschlussarbeit der Studierenden der Hochschule Bremen (im Sommer 2016!) wird bei der Fahrbahnbreite der L 333 von einer Breite von 5,50 m gesprochen. (S.43) (Quelle: http://www.hs-bremen.de/internet/einrichtungen/fakultaeten/f2/abt2/Personal/Professoren/Mueller/Downloads/Semarb/abgabeband_schulwegsicherung.pdf)

 

"Und deshalb möchte ich Sie hiermit davon informieren, dass die Zahlen zur Fahrbahnbreite der L 333 eventuell in den Unterlagen nicht korrekt sind und zu bedenken geben, was das für Fußgänger und Radfahrer bei den großen landwirtschaftlichen Fahrzeugen (3m Breite sind keine Seltenheit!) bedeutet." schrieb ich gestern an die Landtagsabgeordneten MdL Liebetruth und MdL Schulz-Hendel.

Download
Verkehrsbelastung an der L 333 vom 23.8.2017
Dieses Verkehrsgutachten wurde im Rat Riede und im Samtgemeinderat Thedinghausen zur Kuhstall - Erweiterung vorgelegt. Darin heißt es auf S. 3, dass die L 333 zwischen Riede-Felde und Okel 6,50 m breit sei. - Aber das ist falsch! Die Fahrbahnbreite beträgt nur 5,50 m!
2017_8_23Verkehrsbelastung an der L 333
Adobe Acrobat Dokument 663.5 KB